Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

www.indoor-golf-vienna.at www.abga.at

“ABGA Challenge Road to Himberg 2022 / 2023”

Indoor Challenge der ABGA in Kooperation mit Georg Pirkebner – indoor-golf-vienna


Wir freuen uns, daß es uns wieder gelungen ist, für die Wintersaison in Kooperation mit indoor-golf-vienna einen sehr attraktiven Indoor Bewerb festzulegen – hier die Details:

Stableford mit voller Vorgabe

Es werden im Zeitraum 20.11.2022 bis 26.02.2023 folgende zwei Qualifikations Plätze gespielt:

GC Mondsee / Österreich bzw. GC Penati, Legend Course / Slowakei

Pro Platz qualifizieren sich zumindest acht Spieler für das Finale, nämlich
- die 4 Brutto Besten ( jeweils Damen + Herren in gemeinsamer Wertung)
- die 4 Netto Besten ( jeweils Damen + Herren in gemeinsamer Wertung)
somit also 16 Spieler gesamt
bei entsprechend hoher Teilnehmerzahl kann die Anzahl der Finalisten verdoppelt werden, d.h. 32 Spieler erreichen dann das Finale, welches sodann in zwei Tranchen zu je 16 ausgetragen wird (eine Vormittags- und eine Nachmittagsrunde), ansonsten gibt es bei 16 Finalisten eine Finalrunde. Sollten pro Platz die Kategorien der Finalisten nicht ausreichend befüllt werden, erfolgt nach dem 26.02.2023 ein Auffüllen durch die Wettspielleitung

Jeder Spieler hat die Möglichkeit jeden Platz so oft wie er möchte zu spielen – die entsprechenden Ergebnisse sind auf der homepage des indoor-golf-vienna ersichtlich und werden einmal pro Woche jeden Freitag von Indoor-golf-vienna aktualisiert

Das Finale: die qualifizierten Spieler werden von der ABGA zum Indoor-Finale eingeladen, d.h. includiert sind alle Spielgebühren und ein Buffet (Getränke sind selbst zu übernehmen)

Preise (Anzahl ist abhängig von der Teilnehmerzahl): Zwei Bruttosieger (Damen + Herren), drei Nettosieger (D+H gemeinsam)

Das Nenngeld für die ABGA-Indoor Challenge beträgt einmalig EUR 10,00 und ist vorweg bei der ersten Runde direkt beim Golfbetreuer (ein Mitarbeiter des indoor-golf-vienna) in der Baumgasse zu entrichten (unter Vorlage der ABGA-Karte und Bekanntgabe der e-mail Adresse).
Die Scorekarte wird sodann vom Golfbetreuer ausgefolgt und im Anschluß an die gespielte Runde ebenfalls von ihm verifiziert und erfasst.

Pro Runde ist vorweg eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 2,00 ebenfalls direkt an den Golfbetreuer zu entrichten – der Golfbetreuer übernimmt auch die Einstellungen am Simulator. Die entsprechende. Simulator-Stundengebühren sind wie üblich selbst direkt an der Rezeption zu bezahlen (Mo-Fr, 7:00 – 16:00 EUR 15,00 - Mo-Fr, 16:00 – 22:00 EUR 21,00 – Sa, So,

Feiertags ganztägig EUR 21,00)

Finale: GC Himberg Westkurs / Österreich, Datum Samstag, 04.03.2022 –> Details folgen im Februar 2023

Austragungsort ist ausschließlich indoor-golf-vienna in der Baumgasse

Einstellungen: Abschläge Gentlemen / Damen, Standard Putten (man puttet selbst – „gimmie“ auf 1,5m, Lochgrösse 1,5“), medium greens, kein Wind

Folgende Plätze werden gespielt: GC Mondsee / Österreich bzw. GC Penati, Legend Course / Slowakei (die zwei Plätze können während des gesamten Zeitraumes 20.11.2022 bis 26.02.2023 gespielt werden, so oft man möchte. Es zählt letztendlich nur das beste Ergebnis je Platz des Spielers für die Endwertung)

Wir empfehlen vor einer Runde (sofern keine Erfahrung vorhanden) jedenfalls das Putten entsprechend zu üben.

Falls auf einem Loch kein Stablefordpunkt mehr erreicht werden kann, erscheint eine entsprechende Meldung auf der Leinwand (bzw. auf dem Monitor) – dann bitte weitergehen („Loch überspringen“)

Sollte die gebuchte Zeit für das Fertigstellen der Runde nicht ausreichend sein, kann diese jederzeit gespeichert und später wieder hergestellt werden.

Wettspielleitung: Georg Pirkebner und Josef Lesofsky,

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle und daraus entstehende Personen- /Sach- oder Vermögensschäden sowohl gegenüber den Teilnehmern als auch gegenüber dritten Personen. Fotos die bei der Endveranstaltung gemacht werden, dürfen auf der ABGA   Homepage bzw. auf der Facebook Seite der ABGA veröffentlicht werden.

Für alle Fragen rund um das Spiel steht Euch gerne der Golfbetreuer vor Ort zur Seite

Änderungen vorbehalten!

 

 

Wir freuen uns auf rege Teilnahme

 

                                      Josef Lesofsky Georg Pirkebner

                          Ehrenvorsitzender der ABGA                      indoor-golf-vienna

 


ABGA Challenge to Himberg 22/23

mehrTop  mehrZurück zur Übersicht

 Zurück zur Übersicht
Webdesign by internetpeople - Ihre Interntagentur aus Innsbruck in Tirol